Mereneu Project

Mereneu Project

Das Mereneu Project wurde in Graz im Jahre 2004 auf Initiative der Musiker Emiliano Sampaio (Gitarre), Gustavo Boni (Bass) und Luis Andre (Schlagzeug) gegründet.

Im Jahr 2012 übersiedelte das Trio nach Graz (Österreich}. Dort absolvierten die Musiker das Master Studium Jazz an
der Universität für Musik und darstellende Kunst (KUG) und gründeten das Nonett Mereneu Project neu.

Dazu wurden sechs Spitzenmusiker aus verschiedenen Ländern eingeladen.

Die Band war bereits auf vielen Jazz Festivals in Europa zu Gast. Darunter Most & Jazz 20141 Lamantin Jazz Festival (Ungarn) Graz Jazz Nacht 20141 Jazz Redoute 20141 Jazz Werkstatt Graz 2013 und KUG Redoute 2013.

 

Downbeat Magazine about “Mega Mereneu Project” (2015)
"His music is complex and beautiful. He is a “tourist” with a ticket to great things. "

 

All About Jazz about the track “Pe de Moca” (2012)
“What a lovely track. The choppiness of the opening guitar notes leads into a languid ballad that gets more dreamy as it goes along. Just beautiful.”

Mereneu Project
Mereneu Project
Mereneu Project
Mereneu Project
Mereneu Project

>> mehr...

D.I.V.A.

D.I.V.A.

D.I.V.A. vereint 3 charismatische Sängerinnen aus 3 verschiedenen Ländern und 3 verschiedene Sprachen zu einem stimmgewaltigen Vocal Summit.

Mit erdigen Kompositionen, originellen Texten, Humor, Improvisation und viel Leidenschaft begeistern die 3 Sängerinnen ihr Publikum.
Geprägt wird D.I.V.A.s Musik von Ihrer Liebe zu Jazz, Pop und Worldmusic
und von den unterschiedlichen musikalischen Schwerpunkten der 4
erfahrenen Vokalistinnen.
Kongenial begleitet werden D.I.V.A. von einem Klaviertrio rund um den
steirischen Ausnahmepianisten Werner Radzik, die österreichische
Jazzbasslegende Ewald Oberleitner und dem vielseitig begabten
Schlagzeuger Bernhard Wimmer ( H.v. Goisern, Shiver usw.).

 

Die Grazer Band D.I.V.A. steht für:

Daniela Sudy (A)
Vesna Petkovic ( SRB)
Agata Pisko (PL)

D.I.V.A.
D.I.V.A.

>> mehr...

Meretrio

Meretrio

Meretrio wurden 2004 in Sao Paulo - Brasilien mit dem Ziel gegründet die Vielfalt der brasilianischen populären Musik zu erhalten und zu verbreiten.

Seit Ihrer Gründung hat die Band konstant ihre Kreativität in der Instrumentalmusik erforscht und weiterentwickelt, sie mischen brasilianische Rhythmen, Jazz und Kammermusikelemente.

 

2014 nahm die Band zusammen mit 6 Bläsern des Institutes für Jazz der KUG das Album Mereneu Project auf und gewann damit den "Downbeat Student Award" für die besste Jazz Formation 2014.

 

2015 veröffentlichte Meretrio ihr neues ambitionieres Album "Tourists" mit Big Band Instrumentierung und gewann Preise des "Downbeat" Magazins und einen Kompositionspreis beim Graz Jazz Kompositionswettbewerb.

 

Meretrio sind:

 

EMILIANO Sampaio (guitar and trombone)
GUSTAVO Boni (acoustic and electric bass)
LUIS ANDRÉ (drums and percussion)

MeretrioMeretrio

>> mehr...

Anil Bilgen Trio

Die Vielseitigkeit der Musiker macht das Trio sehr spannend und flexibel; perfekt für feine Hintergrundmusik.

Obwohl das Trio hauptsächlich die Kompositionen und Arrangements von Anıl Bilgen spielt, hat jeder Musiker des Trios ein großes Repertoire von Jazz Standards und ist in vielen anderen Projekten und Musikstilen tätig. Die Vielseitigkeit der Musiker macht das Trio sehr spannend und flexibel; perfekt für feine Hintergrundmusik. Die Besetzung ist variabel, ob im Duo, oder für ein spontanes Piano Trio Konzert oder für musikalische solo Piano Begleitung für eine besondere Veranstaltung.

 

Anil Bilgen - Piano

Grzegorz Wlodarczyk – Bass

Luis Andre Carneiro de Oliveira – Schlagzeug


 

>> mehr...

AimendaDuo Aïmenda
Das Duo Aïmenda - setzt sich zusammen aus der Sängerin, Textdichterin und Komponistin Laura Lenhardt und dem Gitarristen, Sänger, Arrangeur und Komponisten
Marco Antonio Da Costa.

Die beiden Musiker lernten sich während ihres Studiums am Jazz-Institut der
Kunstuniversität Graz kennen und fanden sofort eine gemeinsame musikalische Sprache.
Mit ihren Kompositionen und Arrangements schaffen sie es, eine zauberische Klangwelt
zu erzeugen, die sich gekonnt zwischen Jazz, Groove und brasilianischer Musik bewegt.

>> mehr...

Schilcherland Jazzband[SCHILCHER]land JAZZ BAND

IHRE JAZZ-BAND AUS DER STEIERMARK

Unser Programm beinhaltet Jazz-standards, die von traditionellem jazz über Latin bis zum Blues reichen. Wir richten unser Augenmerk auf eingängige Melodien und schöne Balladen.

Die Musiker sind allesamt Studenten an verschiedenen österreichischen Musikuniversitäten und Musiklehrer in der Region. Uns ist es wichtig, zusätzlich zur Volks- und Popmusik eine Alternative in und außerhalb der Schilcher-Region, bieten zu können.

Sie können uns für folgende Veranstaltungen buchen:

  • Hochzeit
  • Firmenfeier
  • Weihnachtsfeier
  • Brunch
  • Frühschoppen
  • Dämmerschoppen
  • Vernissage
  • Weinverkostung
  • Wine & Jazz
  • Geburtstagsfeier
  • Konzert
  • Sonstiges

 

Lilli Stahl (VOC)

Bernd Leski (GUIT)

Max Ganster (B)

Elmar Berger (DR)

>> mehr...

tuesday microgrooves Tuesday microgrooves

ankerte als neues Jazztrio in einem musikalischen Hafen in Graz, zwischen Esbjoern Svensson Trio und Medeski, Martin and Wood, zwischen Drum and Bass, Erik Satie und Claude Debussy, Funk und Soul. 2008 beschloss das Trio die Fahrt zu beginnen.

tuesday microgrooves
Als Besatzung fungierte Kapitän/Steuermann Wolfgang Radl (Komposition und Bass), Motor Norbert Wallner (Komposition und Drums) und erster Offizier Jenö Lörincz (Klavier), sowie die Gäste Farina Miss und Lena Mentschel (Vocals) Nach dem ersten konzertanten Zwischenstopp begannen Tuesday Microgrooves bereits, über den Bordrand zu schauen. So spielten sie für Grammygewinner und Latinjazzpianist Chucho Valdés und kooperierten mit den Life Ball erfahrenen Visualisten von ocho resotto. Bald darauf gewannen Tuesday Microgrooves unter 800 Bands den Helix Board Wettbewerb in Deutschland und produzieren ihr Debutalbum „summer rain spring kisses“ in den 301 Studios in Köln. (Veröffentlichung 2011). Durch die Zusammenarbeit mit den Studios 301 (ua. Robbie Williams, Leona Lewis und Nena) erhielten tm die Chance, mit der deutschen Visualisierungsfirma atmosphere media zusammen zu arbeiten und bei der NAMM Show (größte Musikmesse der Welt) einen Beitrag abzuliefern. In Österreich belegten sie unter 150 Teilnehmern am Wiener Filmmusikwettbewerb den zweiten Platz. Des Weiteren erhielten sie anlässlich der Veröffentlichung ihres Debutalbums starke mediale Präsenz im lateinamerikanischen Raum (Portraits in der Guatemala New Times mit 1 Million Auflage, Radio Terabyte, ...). Im Sommer 2011 erfolgte ein Kompostionsauftrag für das Grazer Salonorchester anlässlich einer Taiwan-Tour, der den Start für neue Crossover-Projekte mit Orchesterbesetzungen für 2012 signalisierte. 2013 wurden diese Kooperationen auf verschiedenste Ensemble ausgeweitet (zB. studio percussion), 2014 ging es dann für ein neues Crossoverprogramm nach Taiwan, wo man in den größten Konzertsälen des Landes spielte – während man hierzulande mit der Barockflöstistin Lena Tschinderle und der Cellistin Sigrid Narowetz neue Barock/Drum’n’Bass-Wege beschreitet.

Und was als nächstes passiert? Mal schauen!

Tuesday microgrooves eignet sich wunderbar als Jazztrio/Quartett beim Brunch, bei der Firmenfeier und bei anderen gehobenen Veranstaltungen (durchaus auch mit Tanz)


Das sagen die anderen:
"Es ist feinster Jazz für Jedermann! Nicht zuletzt wegen der hohen Professionalität der einzelnen Mitglieder."
(Musikdirektion)



"Exzellente Spieltechnik der Einzelmusiker, eine markante Stimme der Lead-Vocalistin und durch ihre erfrischende Andersartigkeit , abseits von Pop- und Rock-Mainstream"
(recording magazin, Deutschland)

„Insgesamt ein weites Feld, das sich da in der hörerfreundlichen Himmelsrichtung des Jazz aufspannt“ (Werner Schandor, ARTFaces)

„This is the voice of Continental Europe you ought not to miss this year.“ (Gin Lin, Blogger, Taipei/Taiwan)

>> mehr...

Martini Rosso

Martini Rosso

...das ist wahrscheinlich Österreichs feinste –  dezenteste – und groovigste

Cocktail- und Tanzmusik aus dem Süden Österreichs.

 Das ist ein MUSIKALISCHES DE-LUXE-PRODUKT kreiiert für

  • Exklusive  Firmenfeiern
  • Stilvolle Hochzeiten
  • Chillout, Geburtstags- und andere Parties

 

MARTINI ROSSO

...das ist

gediegene amerikanische Musiktradition (Jazz, Blues, Soul, Swing)

pulsierendes mediterranes und karibisches Flair (cantautori italiani, musica cubana y más!)

und die Aura junger musikalischer Dynamik (Rhythm´n Blues, Funk, Pop)

mit ausgefeiltester Rezeptur und besten Darstellern:

 

Vocals: Lena Mentschel

Drums and vocals: Philipp Kopmajer

Piano and vocals: Klaus Finder

Bass: Dolfi Türk

Guitar: Chris Neuschmid

>> mehr...

[Seitenanfang]